Bewerbungsverfahren

Informationsveranstaltung

Bevor Sie sich bewerben können, ist der Besuch einer der Informationsveranstaltungen der APP Köln erforderlich. In diesen werden unser Institut und die Ausbildung ausführlich dargestellt. Die Teilnahme an dieser Informationsveranstaltung ist kostenlos. Aktuelle Termine finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich via Anmeldebogen auf der Homepage an und senden Sie uns diesen an: aus-und-fortbildung@app-koeln.de

Bewerbungsgespräch

Nach dem Besuch einer Informationsveranstaltung und bei nachhaltigem Interesse an der Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie oder in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie senden Sie dann

  • ein Bewerbungsschreiben zusammen mit
  • einem Curriculum Vitae und
  • vorhanden bzw. vorläufigen Urkunden und Zeugnissen zu Ihren Studienabschlüssen inklusive der “transcript of records”-Aufstellung

per E-Mail (oder Post) an die APP Köln: aus-und-fortbildung@app-koeln.de

Im ebenfalls kostenfreien Bewerbungsgespräch wird die gegenseitige “Passung” ausgelotet und anschließend entschieden, ob ein Ausbildungsplatz gewünscht bzw. zur Verfügung gestellt wird.

Bitte beachten Sie:

Ausländische Studienabschlüsse und bestimmte Master/Magisterabschlüsse müssen vom Landesprüfungsamt geprüft und als Zulassungsvoraussetzung für die Ausbildung genehmigt werden (Äquivalenzbescheinigung).

Folgende für den Antrag beim Landesprüfungsamt notwendigen Unterlagen sind zeitnah bei der APP Köln einzureichen:

  • beglaubigte Kopie des Bachelor- und Masterzeugnisses / Urkunden
  • Transcript of Records des BA und MA
  • falls bereits vorhanden: Äquivalenzbescheinigung für den BA und MA
  • ggf. diploma supplement